Datenschutzrichtlinie

Unsere Datenschutzrichtlinie

Allgemeines

Die psmlighting bv nimmt den Schutz Ihrer personenbezogener Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre sehr ernst. In dieser Beschreibung unserer Datenschutzrichtlinie möchten wir deutliche Informationen darüber bieten, welche Daten wir sammeln und wie wir mit diesen Daten umgehen. Wir unternehmen alles Mögliche, um Ihre Privatsphäre zu schützen und gehen deshalb sorgfältig mit Ihren personenbezogenen Daten um. Die psmlighting bv hält sich in allen Fällen an die geltenden Gesetze und Vorschriften.Dies bedeutet folgendes:

  • Wir verarbeiten lediglich personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke zu erfüllen.
  • Wir werden personenbezogene Daten auf gesetzliche und transparente Weise verarbeiten und wir werden alles Mögliche unternehmen, um diese Daten aktuell zu halten.
  • Wir ersuchen um die ausdrückliche Zustimmung des Betreffenden, wenn wir diese für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten benötigen.
  • Wir werden die passenden technischen und organisatorischen Maßnahmen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugten Zugang oder Diebstahl sowie gegen unbeabsichtigten Verlust, Manipulation oder Zerstörung zu schützen.
  • Es werden keine personenbezogene Daten an andere Parteien weitergeleitet, außer wenn dies für die Ausführung der Zwecke, für die sie erteilt wurden, notwendig ist. Unsere Mitarbeiter oder die Mitarbeiter unserer externen Auftragsverarbeiter erhalten nur dann Zugang zu Ihren Daten, wenn dies notwendig ist und sie unterliegen strengen Geheimhaltungspflichten.


Als psmlighting bv sind wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Wenn Sie nach dem Lesen unserer Datenschutzrichtlinie Fragen diesbezüglich haben oder Kontakt mit uns aufnehmen möchten, ist dies mittels folgenden Angaben oder mittels des Kontaktformulars auf der Website möglich: https://www.psmlighting.be
Psmlighting bv - Groendreef 60, 9880 Aalter - 0032 9 374 19 51 - info@psmlighting.be

Warum verarbeiten wir personenbezogene daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden von der psmlighting bv zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Versenden von Newsletters, Preislisten, Katalogen, ... wobei hierfür um Ihre ausdrückliche Zustimmung gebeten wird.
  • Einladungen für Veranstaltungen, Messen, …
  • Einladungen für eventuelle Lagerverkäufe
  • Informieren über neue Produkte, bevorstehende Veränderungen, …


Wir können hierfür Ihre persönlichen Identifikationsdaten abrufen, wie beispielsweise Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
Verstrekking aan derdenDie Daten, die Sie uns übermitteln, können wir an dritte Parteien weiterleiten, wenn dies für die Ausführung der oben beschriebenen Zwecke notwendig ist. So nehmen wir für folgendes eine dritte Partei in Anspruch:

  • Betreuung der Internetumgebung.
  • Betreuung der IT-Infrastruktur.
  • Betreuung der Website.
  • Verbreitung von Newsletters, Preislisten, Katalogen, Einladungen, ... per Post oder E-Mail.


Wir leiten niemals personenbezogene Daten an Parteien weiter, mit denen wir keinen Verarbeitungsvertrag abgeschlossen haben. Mit den Verarbeitern treffen wir darin selbstverständlich die entsprechenden Vereinbarungen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir leiten personenbezogene Daten auch nicht an Parteien weiter, die ihren Sitz außerhalb der EU haben.
Ferner werden wir die von Ihnen übermittelten Daten nicht an andere Parteien weiterleiten, außer wenn dies gesetzlich verpflichtet und zulässig ist. So teilen wir die Daten aus juristischen Gründen, wenn wir in gutem Glauben der Meinung sind, dass der Zugang, die Nutzung, die Erhaltung oder Veröffentlichung der Daten berechtigterweise erforderlich ist, um:

  • Die geltenden Gesetze und Vorschriften, gesetzlichen Verfahren oder behördliche Anträge zu erfüllen;
  • Die geltenden Servicebedingungen durchzusetzen, worunter die Untersuchung möglicher Verletzungen;
  • Betrug und technische oder Sicherheitsprobleme zu ermitteln, zu verhüten oder anderweitig zu bewältigen.


Aufbewahrungsfrist

Die psmlighting bv speichert personenbezogene Daten nicht länger als 1 Jahr nach der letzten Nutzung für den Zweck, für den sie erteilt wurden, außer wenn dies gesetzlich erforderlich ist.

Datenschutz

Wir haben entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogene Daten gegen unrechtmäßige Verarbeitung zu schützen. So haben wir beispielsweise folgende Maßnahmen getroffen:

  • Alle Personen, die im Namen der psmlighting bv Ihre Daten zur Kenntnis nehmen können, sind zu deren Geheimhaltung verpflichtet.
  • Wir verwenden bei all unseren Systemen einen Benutzernamen und ein Passwort.
  • Wir nehmen Backups der personenbezogenen Daten, um diese bei physischen oder technischen Zwischenfällen wiederherstellen zu können.
  • Wir testen und evaluieren regelmäßig unsere Maßnahmen.
  • Unsere Mitarbeiter sind über die Bedeutung des Schutzes der personenbezogenen Daten informiert.


Daten löschen oder ändern

Sie haben Recht auf Einsichtnahme. Möchten Sie Ihre Daten einsehen? Oder möchten Sie, dass die psmlighting bv Ihre Daten ändert oder aus dem System löscht? Das ist möglich. Bitte senden Sie Ihren Antrag per E-Mail an info@psmlighting.be und wir werden dies so schnell wie möglich für sie erledigen.

Beschwerden

Falls Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, bitten wir Sie, direkt Kontakt mit uns aufzunehmen. Sie haben stets das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen; dies ist die Aufsichtsbehörde auf dem Gebiet des Datenschutzes.

Änderung der Datenschutzrichtlinie

Die psmlighting bv kann ihre Datenschutzerklärung ändern. Die aktuelle Version wird stets auf der Website veröffentlicht, mit Angabe des letzten Änderungsdatums.