Onverbloemd

Im Blumenladen Onverbloemd in Aalter haben wir mit Saai interieur und Van Driessche Elektrizitätswerke zusammengearbeitet. Im farbenfrohen Blumenladen wollte man die Beleuchtung subtil halten. Schließlich bringen die Blumen bereits die nötige Farbe in den Raum und will man die Blumen auch in ihrer originellen "unverblümten" Farbe zu sehen bekommen. Eine unserer Prioritäten war somit der CRI-Wert. Damit geben wir an, wie wahrheitsgetreu eine Lichtquelle die Umgebung darstellt. Tageslicht hat den Höchstwert von 100. In Onverbloemd haben wir einen Wert von 95 gewählt.

Klein, aber fein

Der Blumenladen ist ziemlich kompakt. Es war also eine Herausforderung, dass alles bis auf den Millimeter stimmt. So gibt es einen großen Halter für Schnittblumen, einen echten Blickfang im Laden. Über diesem Möbelstück verwendeten wir das Times-Profil, gesteuert auf 325mA. Da wir die Treiber im Sicherungsschrank installieren konnten, wählten wir die schmallere Version. Dieses minimalistische Profil wurde anschließend in derselben Länge ausgeführt wie das darunter stehende Möbelstück, wodurch beide ein perfektes Ganzes bilden. In den Regalen stehen verschiedene Topfpflanzen, zu denen wir das Auge des Kunden durch strategisch positionierte und ausgerichtete Mero-Spots lenkten.

Dieses Projekt zeigt, dass man auch in einer kleineren Umgebung mit der richtigen Beleuchtung die verschiedenen Charakteristiken des Raums und das Interieur vollständig zur Geltung bringen kann.

Haben Sie auch solch einen Laden und wollen sie auch die richtige Beleuchtung? Kontaktieren Sie uns unverbindlich mit diesem Formular.

Verwandte Produkte