VM Tegels

"Machen Sie unseren Showroom in jeder Hinsicht zu einem Erlebnis."

Kurz und kräftig, so lautete unser Auftrag bei VM Tegels in Oostkamp. Dieses Fliesengeschäft nutzt verschiedene Räume, in denen man als Besucher jeweils ein anderes Interieur und eine andere Welt betritt. Auf diese Weise wird es für den Kunden einfach, sich vorzustellen, wie eine bestimmte Fliese in seiner spezifischen Umgebung zuhause aussehen wird. Um die rustikale, minimalistische, ländliche usw. Atmosphäre zu schaffen, wollte VM die Kraft der Beleuchtung einsetzen.

Da es sich um einen Ausstellungsraum handelte, war der CRI-Wert eine unserer Prioritäten. Damit geben wir an, wie wahrheitsgetreu eine Lichtquelle die Umgebung darstellt. Tageslicht hat den Höchstwert von 100. Für die Leuchten bei VM Tegels entschieden wir uns für 95. Auch im Hinblick auf die Farbtemperatur strebten wir an, die Fliesen möglichst wahrheitsgetreu darzustellen und wir entschieden uns für 3000° Kelvin.

Die allgemeine Beleuchtung

Wir wählten zwei Typen allgemeiner Beleuchtung. Einerseits gibt es Rails mit unserem Mero-Spot mit einem Citizen LED-Modul von 230 v (Volt) und 2000 lm (Lumen). Diese können einfach verlagert werden, wodurch der Ausstellungsraum problemlos neu eingerichtet werden kann. Andererseits beschlossen wir, beim Eingang und im Fliesengarten mit eingebauten LED-Strips zu arbeiten. Diese integrierten wir in den Putz bzw. die Gipsplatte. Wir entschieden uns dafür, weil beide Räume so nahtlos ineinander übergehen. Dies haben wir verstärkt, indem wir die Strips willkürlich, aber doch jeweils parallel anbringen.

Der Blickfang: Pendelrahmen

In dem großen offenen Raum, in dem man Aussicht auf sowohl das Erdgeschoss als auch das erste Stockwerk hat, sorgten wir für ein Glanzstück: Pendelrahmen. Diese können die Farbe wechseln, sowohl automatisch als auch per Bedienung. Auf diese Weise kann man für jede Veranstaltung oder jede Ausstellung die richtige Stimmungsbeleuchtung verwenden. Und zudem können die Rahmen nach oben und unten scheinen. Eine der möglichen Farben ist natürlich jene der Corporate Identity von VM -Tegels: Rot.

Bürobeleuchtung

Wenn man Bürobeleuchtung verwendet, hat das Praktische doch den Vorrang. Man möchte nämlich jederzeit eine starke, aber angenehme Lichtquelle. Für die Büros von VM Tegels schlugen wir folglich unsere Luxors vor. Dies sind quadratische oder rechteckige Einbauspots mit einem Xicato-LED-Modul. Büroräume sind darüber hinaus häufig von frühmorgens bis spätabends beleuchtet. Die qualitativ hochwertige Xicato ist deshalb gerade für diese langen Betriebszeiten äußerst gut geeignet. Wir haben die Rails in die Gipsplatte integriert, wodurch sie subtil im Raum aufgehen. Im Büro von Geschäftsführer Thibaut Vanhollebeke verwendeten wir erneut die Unternehmensfarbe Rot in unseren Pivot-Einbauspots. Vom Erdgeschoss aus sehen Sie übrigens die schönen roten Innenseiten, was einen schönen Effekt bewirkt.

Der Ausstellungsraum

Da jedes Showroom-Interieur eine eigene Atmosphäre ausstrahlen muss, wählten wir jeweils eine andere Beleuchtungsart. So passierten unsere Mobys, Maestros und Tubos die Revue, aber verwendeten wir auch einfache, aber stilvolle Stehleuchten, um eine wirklich häusliche Atmosphäre zu schaffen. In einigen Boxen haben wir selbst mit Blattgold gearbeitet, um so die Exklusivität der Fliesen hervorzuheben.

Mit LED-Strips ist es uns schließlich gelungen, an den richtigen Stellen einen subtilen Akzent zu setzen. So konnten wir die stilvollen Treppen, Nischen und Schränke in den Blickpunkt rücken, aber auch eine Lichtdecke im Keller kreieren, ohne Beleuchtungskörper zu verwenden. x

Nach all diesen tollen Blickfängen gibt es noch ein Element, das wir nicht beleuchtet haben. Wir wollten nämlich die Kunden von VM-Tegels bereits von draußen begrüßen, um sie dann subtil hinein zu begleiten. Um diesen Effekt zu erzielen, haben wir uns entschieden, draußen in der Galerie Lichtlinien zu montieren, die wir ins Innere durchgezogen haben. So ist der Übergang von außen nach innen minimal und wir weisen dem Kunden gleichermaßen den Weg hinein.

Inspiriert dieses Projekt Sie für Ihre eigenen Lichtpläne? Nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Verwandte Produkte