Privatwohnung

Elektriker Dirk Cherlet hat uns für dieses Projekt in Knesselare kontaktiert. Er war auf der Suche nach die perfekte Beleuchtung für dieses stattliche und alte Herrenhaus. Die Eigner wollten einen modernen Touch an ihren Interieur geben, aber doch die vornehme Atmosphäre des Hauses aufrechterhalten.

Die Galaxy-Pendelleuchte

Einer der wichtigsten Beleuchtungspunkte in einem Haus ist jener genau über dem Esstisch. Dieser lenkt nämlich häufig die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Dies ist ganz bestimmt der Fall bei unserer Galaxy-Pendelleuchte. Durch ihre auffallende Konstruktion mit Lampen in verschiedenen Entfernungen rund um den Anschlusspunkt erinnert das Ganze an die Planeten rund um die Sonne. Dieser Beleuchtungskörper hat seinen Namen also ganz sicherlich verdient.

Maestro-Pendelleuchte mit Tala-Lampen

Auch in der Sitzecke wählten wir eine hängende Beleuchtung. So senken wir die hohen Decken des Herrenhauses, was direkt eine behagliche Atmosphäre schafft. Wir verwendeten Maestro-Pendelleuchten mit Tala-Lampen, die mit ihrer faszinierenden Form nahtlos an die moderne Einrichtung des Kunden anschließen. Dadurch, dass sowohl die moderne Galaxy als auch die Maestro-Pendelleuchten an einer mit Rosetten verzierten Decke hängen, bekommt man eine interessante und inspirierende Wechselwirkung zwischen Alt und Neu.

Sind Sie inspiriert für Ihr eigenes Projekt? Kontaktieren Sie uns mit diesem Kontaktformular.